Orthopädie und Unfallchirurgie im Landesklinikum Neunkirchen feiert 20-Jahr-Jubiläum

NEUNKIRCHEN. Das Landesklinikum Neunkirchen feierte ein bemerkenswertes Jubiläum – 20 Jahre Orthopädie und Unfallchirurgie.

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie fand ein feierlicher Festakt im Landesklinikums Neunkirchen statt. Zur Feier eingeladen wurden die Ehrengäste Dr. Silvia Bodi, MSc, Geschäftsführung der Gesundheit Thermenregion GmbH, Dr. Markus Klamminger, Direktor für Medizin und Pflege in der NÖ LGA, und Mag. Mag. (FH) Konrad Kogler, Vorstand der NÖ Landesgesundheitsagentur und der für Kliniken zuständige Landesrat DI Ludwig Schleritzko.

„Im Jahr 2003 wurde die fächerübergreifende Abteilung für Orthopädie, orthopädische Chirurgie und Unfallchirurgie eingerichtet. Seitdem leitet Prim. Dr. Alfred Ungersböck die Abteilung und sichert tagtäglich gemeinsam mit seinem Team und unglaublichem Einsatz die bestmögliche orthopädische Versorgung der Patientinnen und Patienten“, erklärt der Landesrat bei seinem Besuch. „Rückblickend hat sich in diesen 20 Jahren die Abteilung mit der Fachexpertise und mit dem Engagement jeder einzelnen Mitarbeiterin und jedes einzelnen Mitarbeiters einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Dies spiegelt sich in der hohen Zufriedenheit der Patientinnen und Patienten wider“, so Ludwig Schleritzko der zudem über die positiven Auswirkungen über die Umsetzung des 5-Punkte-Plans sprach.

Die Jubiläumsfeier im Landesklinikum war nicht nur ein Anlass zum Feiern, sondern auch eine Gelegenheit, die Wertschätzung und Anerkennung für die harte Arbeit und das Engagement aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auszudrücken.

Dr. Silvia Bodi nutzte die Gelegenheit, um sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die tolle interdisziplinäre Zusammenarbeit und ihr tägliches Engagement zu bedanken. Sie merkte auch an, dass die Orthopädie in diesem schönen, modernen Klinikum einen ganz besonderen Stellenwert in der südlichen Thermenregion einnimmt. Der Vorstand der NÖ LGA, Mag. Mag. Kogler betonte, dass man sich im Landesklinikum wohl fühlt, das Klinikum ein absoluter Vorzeigestandort ist und dass man hier von absoluten Spezialistinnen und Spezialisten betreut wird. Auch der Direktor für Medizin und Pflege, Dr. Markus Klamminger brachte zum Ausdruck, dass das Landesklinikum Neunkirchen einen besonderen Ruf hat und man sich wie in all den Kliniken im gesamten Bundesland darauf verlassen kann, dass man von hochspezialisierten Ärztinnen und Ärzten behandelt wird.

In den letzten 10 Jahren fanden rund 23.000 Operationen statt und die Abteilung verzeichnete in dieser Zeit 37.400 stationäre Aufnahmen und 106.830 ambulante Fälle. Diese Zahlen zeigen auch, dass das Landesklinikum Neunkirchen eine wichtige Rolle in der regionalen Gesundheitsversorgung spielt, da es eine breite Palette von Dienstleistungen für Patientinnen und Patienten mit orthopädischen Problemen anbietet. 

Im Rahmen der Jubiläumsfeier wurde ein kurzer Vortrag unter dem Titel „Rückblick und Ausblick 20 Jahre Orthopädie und Unfallchirurgie“ von Abteilungsleitung für Orthopädie und Unfallchirurgie Prim. Dr. Alfred Ungersböck gehalten.

Die Klinikleitung gratulierte dem ganzen Team mit einer Geburtstagstorte zu diesem Jubiläum: „Mit großer Freude möchten wir unsere herzlichen Glückwünsche und unseren Dank an Prim. Dr. Alfred Ungersböck und an sein gesamtes Team aussprechen. Dank dem täglichen Engagement und der Professionalität durch das hervorragende Team ist es möglich, dass Patientinnen und Patienten die bestmögliche orthopädische Versorgung erhalten - und das schon seit über 20 Jahren. Vielen Dank!“ 


BILDTEXT
v.l.n.r.: Vorstand NÖ LGA Mag. Mag. (FH) Konrad Kogler, LAbg. Hermann Hauer, Geschäftsführung Thermenregion Dr. Silvia Bodi, MSc, Pflegedirektorin Maria Aichinger, MSc, MAS, Prim. Dr. Alfred Ungersböck, Kaufmännischer Direktor Dipl. KH-Bw Johann Ungersböck, Ärztlicher Direktor Prim. Univ.-Doz. Dr. Martin Uffmann, Bgm. KommR Herbert Osterbauer, Landesrat DI Ludwig Schleritzko und Direktor für Medizin und Pflege, Dr. Markus Klamminger. 

Fotocredit: Stefan Germershausen 

MEDIENKONTAKT
Claudia Tisch
Landesklinikum Neunkirchen
Tel.: +43 (0)2635 9004-17001
E-Mail: claudia.tisch@neunkirchen.lknoe.at