Rote Corona-Ampel: Eingeschränkte Besuchsmöglichkeiten in acht NÖ Kliniken

In acht NÖ Kliniken gelten ab sofort eingeschränkte Besuchsmöglichkeiten: Die betroffenen Kliniken sind Amstetten, Hainburg, Hinterbrühl, Klosterneuburg, Mauer, Mödling, St. Pölten und Tulln.

Aufgrund des regional sehr hohen Infektionsrisikos sind in den oben genannten Kliniken Besuche ausschließlich in folgenden Bereichen möglich:

> Geburtshilfen

> Kinderabteilungen

> Palliativstationen

> in begründeten Fällen

Bitte befolgen Sie die Hygienebestimmungen in den Kliniken: Maskenpflicht, Distanz halten, Händedesinfektion. Bleiben Sie bei Krankheitssymptomen bitte zu Hause! >>> Hier finden Sie einen Überblick über die geltenden Regelungen in den Kliniken.

145 0 145 0