Kostenlose Leihfahrräder für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

WAIDHOFEN/THAYA – Die betriebliche Gesundheitsförderung ist seit Jahren im Landesklinikum Waidhofen/Thaya etabliert und bietet immer wieder tolle Angebote für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Aufgebaut auf den drei Säulen „Ernährung, Bewegung und mentale Gesundheit“ setzt die betriebliche Gesundheitsförderung im Landesklinikum Waidhofen/Thaya jedes Jahr gemeinsam mit dem Betriebsrat zahlreiche gesundheitsfördernde Aktivitäten um. Dazu zählen Vorträge, regelmäßige Gesundheitstipps, Ski-, Rad- und Wandertage, kulturelle Aktivitäten, Weihnachtsmärkte, zuckerfreie Sommergetränke, ein Entspannungsgarten sowie ein Ruheraum mit Massagesessel.

Nun konnte mit der Aktion der kostenlosen Leihfahrräder für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums ein weiteres großes Projekt umgesetzt werden. Es stehen derzeit zwei Fahrräder zur Verfügung und können vollkommen unbürokratisch für private Ausfahrten aber auch für kurze Dienstfahrten von allen Beschäftigen genutzt werden.

 

BILDTEXT
Barbara Tobolka-Mares, betriebliche Gesundheitsförderung, DI Sonja Schindler, kfm. Standortleiterin, OA Jens Dirk Wiesner, Arbeitsmediziner.

MEDIENKONTAKT
Barbara Tobolka-Mares
Landesklinikum Waidhofen/Thaya
Tel.: +43 (0) 2842/9004-11002
E-Mail: presse@waidhofen-thaya.lknoe.at

145 0 145 0