Bildungsprogramm 2023 der NÖ LGA

32 98 Nicht-ärztliche Gesundheitsberufe Ergotherapie & Kognition – Neurotraining zum Anfassen ZIELE Die TeilnehmerInnen ›› lernen Intervention bei Menschen mit neurokognitiven Beeinträch- tigungen kennen ›› können die Grundmaterialien/Aspekte des Neurotrainings gezielt einsetzen ›› sind inder Lage, die verschiedenenkognitivenÜbungenklientInnen- gerecht anzuwenden und wo nötig zu adaptieren sowie den Bezug zum Alltag herzustellen ›› wissenbei denTeilschritten, welcheneuropsychologischenFunktio- nen gefordert/gefördert werden. ZIELGRUPPE ErgotherapeutInnen METHODEN PraktischeÜbungen, Selbsterfahrung, Kurzreferate, Videoarbeit, Gruppenarbeit INHALT ›› Einführung in die Grundlagen des Neurotrainings nach Verena Schweizer ›› PraktischeErfahrungenmitverschiedenenNeurotrainingsmaterialien (Rotes Mosaik, Hausmosaik, Labyrinth, Links-Rechts-Übungen) ›› Aufbau und gezielte Durchführung verschiedener kognitiver Übungen ›› KlientInnengerechte Anpassung einzelner Übungen (vereinfacht, erschwert und erweitert) ›› Förderung neuropsychologischer Funktionen bei den einzelnenAuf- gaben ›› Verschiedene Fallbeispiele aus der Ergotherapie inkl. Neurotrainings- anwendung ›› Evidenzlage zur Förderung einzelner kognitiver Funktionen in der Neurologie REFERENTIN Susanne Wachter, MSc Anmeldung https://nizza.lknoe.at Anzahl TeilnehmerInnen max. 18 Personen Maximal mögliche Kategorisierung Kategorie B 20./21.06.2023 (2-tägig) 1. Tag: 09.00 – 17.00 Uhr 2. Tag: 09.00 – 15.00 Uhr LK Mauer 3362 Mauer 21./22.11.2023 (2-tägig) 1. Tag: 09.00 – 17.00 Uhr 2. Tag: 09.00 – 15.00 Uhr LK Allentsteig 3804 Allentsteig TERMINE

RkJQdWJsaXNoZXIy MTk5Njc=