Bildungsprogramm 2023 der NÖ LGA

Vorwort 7 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter� Sie übernehmen tagtäglich die verantwortungsvolle Aufgabe, gemeinsam mit Ihren rund 27.000 Kolleginnen und Kollegen, für eine erstklassige Gesundheitsversorgung der Patientinnen und Patienten in Niederösterreichs Kliniken sowie der Bewohnerinnen und Bewohner in Niederösterreichs Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren zu sorgen. Dafür möchten wir uns bei Ihnen allen herzlich bedanken. Um die hohe medizinische und pflegerische Qualität auch weiterhin sicherstellen zu können, laden wir Sie ein, die für Ihr Tätigkeitsfeld maßgeschneiderten Seminare in den Bereichen Medizin und Pflege, Betriebswirtschaft, Recht, Management und Führungsinstrumente, Kommunikation sowie Persönlichkeitsentwicklung aktiv in Anspruch zu nehmen. Auch in diesem Jahr wurde das Bildungsangebot entsprechend des zukünftigen Bedarfs erweitert. So finden Sie heuer erstmals Themen wie beispielsweise „Endoskopie Basiskurs“, „Neugeborenen-Hörscreening“, „Psychoonkologische Gesprächsführung“, „SAP-ISH“ und „Risikomanagement - Quality Austria Zertifikat und Refreshing“. Viele Seminare werden interdisziplinär angeboten, um die Zusammenarbeit und den Dialog zwischen den Berufsgruppen sowie zwischen den Kliniken und Betreuungszentren zu stärken. Durch die Teilnahme knüpfen Sie wertvolle Kontakte, tauschen Ideen und Erfahrungen aus und erweitern Ihre Kompetenzen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Freude beim Besuch der einen oder anderen Veranstaltung im Rahmen des Bildungsprogramms 2023� DI Alfred Zens, MBA Vorstand NÖ Landesgesundheitsagentur Dr. Markus Klamminger Direktor Medizin und Pflege NÖ Landesgesundheitsagentur Mag. Mag. (FH) Konrad Kogler Vorstand NÖ Landesgesundheitsagentur

RkJQdWJsaXNoZXIy MTk5Njc=